Akademische Bläserphilharmonie Wien

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
Die Akademische Bläserphilharmonie Wien mit Stammsitz an der Technischen Universität Wien ist ein junges symphonisches Blasorchester, das sich vorwiegend aus musikbegeisterten Studentinnen und Studenten sowie engagierten Musikerinnen und Musikern aus dem akademischen Umfeld rekrutiert, sich jedoch auch auf qualifizierte Mitwirkende aus anderen Berufsgruppen stützt.

Auch der „geographische Horizont“ der ABW reicht weit. Seine Mitglieder kommen nicht nur aus den österreichischen Bundesländern und aus Nachbarstaaten wie Deutschland oder Italien, sondern auch aus Frankreich, den Niederlanden und vielen weiteren Ländern bis hin zu solchen aus Übersee.     

Die verbindende Klammer der ABW bildet die Freude an der gemeinsamen Erarbeitung und Aufführung gehobener Blasmusikliteratur unterschiedlicher Stilepochen, wobei auch auf traditionelle Wiener Musik Bedacht genommen wird. Das vielfältige Angebot in Wien wird insbesondere mit Erst- und Uraufführungen zeitgenössischer Kompositionen bereichert.

Nächster Termin am 12. Juni 2016 um 11:00 Uhr im Kuppelsaal der TU Wien (Karlsplatz 13, A-1040 Wien)
 
 
Akademische Bläserphilharmonie Wien Technische Universität Wien Wiedner Hauptstr. 8-10 1040 Wien
Akademische Bläserphilharmonie Wien
Technische Universität Wien
Wiedner Hauptstr. 8-10
1040 Wien

Kontakt
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü